Die Shortlist des Deutschen Buchpreises mit den sechs bleibenden Nominierten wurde veröffentlicht.

Ein besonderes Buch aus Scherenschnittseiten. Ein tolles Geschenk!

Wenn man mal wieder glaubt, die Bösen hätten gewonnen, kann man zur Beruhigung einen Blick in dieses Büchlein werfen.

Acht selbstfahrende Autos werden gehackt. Die Passagiere bekommen die Nachricht, dass sie in zweieinhalb Stunden wahrscheinlich tot sein werden. Doch wer stirbt, entscheidet eine Kommission - und die weltweite Öffentlichkeit im Internet. Ein erschreckendes Zukunftsszenario, in dem es um nicht weniger als den Wert des Menschen geht.

Das Lesungsprogramm LITTERA öffnet vorsichtig wieder seine Pforten. Natürlich unter leicht veränderten Bedingungen.

Die Longlist des Deutschen Buchpreises wurde veröffentlicht.

Wenige Jahre vor seinem Tod hat David Bowie eine Liste erstellt. Darauf finden sich einhundert Bücher, die den Musiker in Werk und Leben beeinflusst haben.

Aster, Clem und die anderen 'Good Luck Girls' fliehen aus dem Haus von Madame Fleur, um ein Leben in Freiheit zu suchen. Spannende feministische Fantasystory passend zur aktuellen Antirassismusdebatte.

Die "Tüten-Tombola" läuft noch bis zum 31. Juli. Bringen Sie noch schnell Ihre zur-Heide-Tüten vorbei und gewinnen Sie!

Eine neue Geschichte vom Sams und Martin Taschenbier, illustriert von Paul Maar selbst - für alle ab 7!

Mehr anzeigen