Artikel mit dem Tag "Roman"



Es ist Beethoven-Jahr. Wenn man das derzeit schon nicht mit Konzerten und Ausstellungen begehen kann, dann doch zumindest mit einem gut recherchierten Roman.

Nach ihrem Erfolgsdebut "Der Zopf" legt die französische Autorin Laetitia Colombani jetzt ihren zweiten Roman vor.

Hannover, Anfang der 1920er Jahre. Ein Junge nach dem anderen verschwindet, ein Ende ist nicht in Sicht. Und dann machen die Gerüchte um Menschenfleisch die Runde.

Die junge Frankfurterin Eva bekommt den Auftrag, bei einem großen Prozess aus dem Polnischen zu dolmetschen. Was sich dadurch alles für sie verändert, ahnt sie zunächst noch nicht.

Nur noch zweieinhalb Wochen bis Hl. Abend. Wir haben eine Übersicht an möglichen Büchergeschenken erstellt.

Drei Frauen, ein Mann und unendlich viel Spannung. Absolut lesenswert!

Der Preisträger des Deutschen Buchpreises 2019 heißt Sasa Stanisic.

Seit einigen Tagen läuft die Verfilmung von Daniel Glattauers Roman "Gut gegen Nordwind" in den Kinos.

Am 1. September ist Antikriegstag. Wir haben Veranstaltungs- und Literaturtipps.

Die Sommerferien nahen - und mit ihnen die Hauptreisezeit. Wer noch etwas Anregung bezüglich seiner Reiselektüre sucht, wird vielleicht hier fündig.

Mehr anzeigen